Schlagwort-Archive: #Zitat

Zitat zum Thema Politik

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.
Das neu aufgekommene Modewort „Narrativ“ leitet sich vom lateinischen „narrare“ (erzählen) ab und bringt zum Ausdruck, dass dir heute viel erzählt wird, aber weniger die Wahrheit gesagt wird. (H. Pöll)

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Leute, die sich damit brüsten, viele Freunde zu haben, wollen meist darüber hinweg täuschen, dass sie nur Bekannte, aber keinen einzigen wirklichen Freund haben.
(H. Pöll)

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden. Es gibt Weisheiten, die sich erst mit der Zeit allen offenbaren. Dies schrieb ich vor einem halben Jahrhundert und es bewahrheitet sich immer mehr:

Wer so viel Bewährtes über Bord wirft und so viel Neues einführt wie die heutige Menschheit, bewegt sich auf sehr schwankendem Grund und kann leicht untergehen.
(H. Pöll)

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

In einer Hinsicht ist das Leben jedenfalls gerecht: Das Glück ist ziemlich unabhängig davon, wie viel Geld jemand hat.
(H. Pöll)

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

„Wer bin ich?“ ist eine Frage, die man sich immer wieder stellen sollte, aber genau so wichtig ist die Frage: „Wer bzw. wie will ich sein?“
(H. Pöll)

 

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Das Leben ist so ähnlich, wie wenn jemand weit oben aus einem Fenster eines Wolkenkratzers fällt und beim Vorbeifliegen am 13. Stockwerk sagt: „Bis jetzt ist alles gut gegangen.“
(H. Pöll)

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Seelisch krank bist du, wenn in deinen Augen all das Gute, das dir im Leben widerfahren ist, von ein paar schlechten Erlebnissen verdrängt wird.
(H. Pöll)

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Die Wahrheit kann einen Menschen oft mehr verletzen als eine Bosheit, denn die Bosheit wird nicht so ernst genommen.
(H. Pöll)

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Es gibt Menschen, denen vor einem Blick in den Spiegel graust. Wie müssten sie sich erst fühlen, wenn sie ihre Seele im Spiegel betrachten könnten? (H. Pöll)

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Beim Autokauf sieht man, dass eine und dieselbe Situation von den Menschen ganz unterschiedlich empfunden wird: Der eine freut sich an seinem neuen Fahrzeug und an dessen vielen Vorzügen; der andere entdeckt gewisse Nachteile und ärgert sich darüber.
(H. Pöll)