Schlagwort-Archive: #Wetter

Wetter in Bergen (Bavaria)

Noch ist es bewölkt, aber auch die Sonne soll für 4 Stunden scheinen bei 18°, so der Wetterbericht von Wetter-online. Aber inzwischen hat mir Microsoft ungefragt einen Wetterbericht ins Startmenü gestellt, und der verspricht mir sogar 20°.
Ich habe also nun drei verschiedene Arten von Wetter: das von Wetter-online, das von MS und das wirkliche.

Kontrastwetter: Hier ist es zu trocken

Man könnte es bei der Hochwasserkatastrophe kaum glauben: In Österreich war es im letzten Halbjahr zu trocken. Es gab ein Viertel weniger Niederschläge im Vergleich zu den Vorjahren. Bei uns im südöstlichen Zipfel Deutschlands dürfte es ähnlich aussehen.
Die Folge des Regenmangels ist, dass in der Hälfte der Messstellen der Grundwasserspiegel niedrig oder sehr niedrig ist.
https://www.sn.at/panorama/oesterreich/rund-ein-viertel-weniger-niederschlaege-im-ersten-halbjahr-106659151
Keine guten Aussichten!

Wetter bei uns und Klimawandel

So schaut’s aus bei uns: Sonne pur bei bis zu 17°.
Hier ein Blick von der Weinleite auf Traunstein Mit Hochfelln und Hochgern. Hier ging die Römerstraße entlang und die Römer haben hier Wein angebaut, daher der Name dieses schönen Aussichtswegs. Und wenn immer über den Klimawandel gejammert wird: So warm wie damals ist es noch nicht bei uns, denn ein Weinbau ist noch nicht möglich.
Auch hier wurde bei uns seinerzeit Wein angebaut:
https://autorenseite.wordpress.com/2015/12/22/klimawandel/