Schlagwort-Archive: Kosmetik

Nein, diese Weiber!

Schiller hatte schon recht, als er schrieb:
„Das höchste aber von allen Gütern ist der Frauen Schönheit.“
Was ich aber besonders an den Frauen bewundere, ist ihre Fähigkeit, sich zu verwandeln. Auch eine „graue Maus“ versteht es, plötzlich als Vamp daherzukommen. Und bewunderte Stars sehen, wenn sie nicht zurecht gemacht sind, auch nicht viel anders aus als die, die sonst noch so auf der Straße herum laufen. Da staunt man, was Visagisten so alles fertig bringen.

https://doctoreport.com/trending/kanns-du-diese-wunderschonen-beruhmtheiten-auch-ohne-ihr-make-erkennen-zemanta?utm_source=zemanta&f=1&utm_campaign=2534034_3331369&utm_ad_id=27279080&utm_medium=suedost-news%2Ede$$b1_anplista&utm_term=z127279080b1_anplista__suedost-news%2Ede1z&_z1_adgid=3331369&_z1_caid=27279080&_z1_msid=b1_anplista&_z1_pub=suedost-news%2Ede&_z1_tg=z1_general

Das erinnert mich an eine Begegnung in meiner Jugendzeit: Als ich an einer Telefonzelle vorbei ging, sprach mich eine junge Frau an, ob ich ihr Geld zum Telefonieren wechseln könnte. Ich schaute sie mir genauer an und dachte: Die sieht ja fast aus wie Romy Schneider. Sie bemerkte das und sagte; „Ja, ich bin’s wirklich!“