Schlagwort-Archive: Kindermord

Heute ist der Tag der unschuldigen Kinder

Es geht an diesem „Festtag“ nicht um die Verbrechen, die in der heutigen Zeit den Kindern angetan werden: Gerade verhungern im Jemen Zehntausende von diesen unschuldigen Opfern.
Nein, das kirchliche Fest soll an den Kindermord von Bethlehem erinnern. Nun ist allerdings dieser Kindermord eine der vielen Geschichten aus der Bibel, die reine Erfindung sind. Als Jesus geboren wurde, war nämlich Herodes schon tot. Außerdem ist es völlig unmöglich, dass so ein spektakuläres Ereignis wie der Kindermord keinen Niederschlag in der sonstigen Geschichtsschreibung gefunden hat.
Allerdings glaubten einmal Archäologen zur Freude der Kirche, dass sie trotzdem einen Beweis für den Kindermord gefunden hatten. Mehr dazu lesen Sie im Buch „Verbotene Zone„.
Übrigens: Wenn Sie mit diesem Festtag nichts anfangen können, könnten Sie den amerikanischen „Ab-auf-die-Waage-Tag“ mit feiern, sofern Sie da einen Grund zum Feiern sehen.