Schlagwort-Archive: Kinder

Hilfe! Ich habe den Vorschultest nicht bestanden!

In mancher Hinsicht sind Kinder schlauer als Erwachsene. Nicht nur mir ging es so, dass wir nicht in der Lage waren, eine Rätselfrage zu beantworten, die für Kinder kein Problem war:
https://web.de/magazine/wissen/psychologie/erwachsene-scheitern-kinder-loesen-raetsel-sofort-richtung-faehrt-bus-36829124
Schwieriger war allerdings eine Testfrage für ältere Schüler:
„Dieser Satz enthelt drei Feler.“
Haben Sie die gefunden? Wenn nicht, scrollen Sie ganz nach unten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der dritte Fehler ist der, dass der Satz nur 2 Fehler enthält.

Witz zum Tag – Frohe Ostern!

Fröhliche Ostern!

Der kleine Kevin ist ein aufgewecktes Kind und will alles genau wissen. Als seine Mutter den Christbaum schmückt, fragt er sie:
„Und die Geschenke bringt der Weihnachtsmann?“
„Ja, natürlich!“
„Und die Ostereier bringt der Osterhase?“
„Genau so ist es.“
„Und die Kinder bringt der Klapperstorch?“
„Ja, wieso?“
„Wozu ist dann der Papa da?“

So ging Traumabewältigung im 2. Weltkrieg

Wenn ich das Elend des Ukraine-Krieges sehe, denke ich an meine Jugend in der Kriegszeit zurück. Da waren die Kinder auch traumatisiert:
Wenn es Fliegeralarm gab und wir unter Sirenengeheul zum Bunker liefen, brach meine Schwester zusammen und rang vor lauter Angst nach Luft. Dann schleppten wir sie weiter.

Meine Mutter fragte dann unseren Hausarzt, ob es dagegen nicht Beruhigungstabletten geben würde. Er konnte keine empfehlen, sondern riet meiner Mutter, sie solle meine Schwester links und rechts ohrfeigen, dann würde sich die Atemnot geben. Das hat tatsächlich funktioniert, wenn es natürlich meiner Mutter mehr weh getan hat als meiner Schwester.

Katholische Kirche: Schlimmer als der Missbrauch

Die Missbrauchsfälle in der Katholischen Kirche sind schlimm genug. Aber es geht noch schlimmer. In Kanada wurden 1000 Gräber indigener Kinder entdeckt:
https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/kanada-graeberfund-101.html
Es handelt sich dabei um Kinder, die der indigenen Bevölkerung weg genommen worden waren, um sie auf die westlich-christliche Kultur um zu erziehen. Welch schlimmes Schicksal diese Kinder hatten, lesen Sie in dem verlinkten Beitrag.
Dazu wäre endlich mal ein Wort des Papstes erforderlich.

Witz zum Tag

Lach mal wieder!

In der Schule will die Lehrern die Kinder zu guten Menschen erziehen und sagt:
„Ihr seid auf der Welt, um andere glücklich zu machen. Wer hat denn von euch schon jemanden glücklich gemacht?“
Seppi meldet sich:
„Ja, ich! Ich habe meine Tante sogar überglücklich gemacht, als ich wieder heim ging.“