Schlagwort-Archive: Kare

Witz zum Tag


Lach mit!

Der Kare sagt zum Lugge:
Also des mit der Relativitätstheorie versteht doch kein Mensch!“
„Wieso? Des is doch ganz einfach. Wennst mit‘m Madel auf der Bank sitzt, vergeht a Stund wie a paar Minuten. Wenst aba mit nackten Arsch auf a heißen Herdplatten sitzt, is a Minuten wie a Stund.“

Witz zum Tag

Lach mal wieder (wenn’s geht)!

Der Kare berichtet seinem Freund Lugge, dass er im Urlaub durch die Wüste gewandert ist:
„Auf einmal verfolgt mich ein Löwe. I bin dann davo g‘rennt, aba der Löwe war schneller. Er kam näher und näher. Ich hab dann grad no a Telefonzelle dawischt, bin eini und hab die Tür zu g‘haut.“
„Ja, sag mal: In der Wüste gibt‘s doch keine Telefonzellen.“
„Hältst du jetzt zum Löwen oder zu mir?“

Witz zum Tag

Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

Ein Mann will sich aus Liebeskummer das Leben nehmen und springt in die Isar. Ein beherzter Lebensretter springt ihm nach und zieht ihn an Land. Dort beginnt er mit der künstlichen Beatmung und tatsächlich: Der Gerettete schlägt die Augen auf.
Der Kare und der Lugge haben den Vorfall beobachtet. Der Kare meint:
„Na, der wird schauen, wenn er merkt, dass er no lebt.“
„Ja, aba man muaß es ihm halt schonend beibringen.“

Witz zum Tag

Ein fröhliches Wochenende!

Der Kare trifft den Lugge. Der sieht schlimm aus: Ein Arm und ein Bein sind eingegipst und der Kare fragt ihn:
„Wie is‘n des passiert?“
„Gestern geh‘ i an am Haus vorbei und siech, dass sich im ersten Stock a Frau zum Duschen auszieht. An dem Haus is a Gerüst g‘standen. I bin aufi aufs G‘rüst zum Schau‘n.“
„Ja, und dann?“
„Dann is des G‘rüst z‘amm brocha, weil so vui aa zu g‘schaut ham.“