Schlagwort-Archive: Glas

Schämt Euch!

Von Open-Air-Konzerten lesen wir: Im Jahr 2006 hinterließ jeder Besucher durchschnittlich vier Kilo Abfall, aber im vergangenen Jahr waren es fast 15 Kilo. Bei rund 70.000 Fans summiert sich das auf 1000 Tonnen Müll.
http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/festivals-muell-bei-open-air-konzerten-a-970876.html
Man findet das zwar vielleicht nicht in Ordnung, kann aber die Leute verstehen: Sie zahlen einen Haufen Eintritt und finden, da müsste die Müllentsorgung mit inbegriffen sein.
Schlimm ist es aber, wenn die Leute in öffentlichen Parks, in denen einst das Betreten des Rasens strengstens verboten war, grillen und dort ihren Müll hinterlassen.
Am schlimmsten aber ist es, wenn meist junge Leute die Natur versauen: Da macht man Feuer auf Kiesinseln in Seen und Flüssen und dabei wirft man zum Zeitvertreib mit Glasflaschen herum, so dass dort niemand mehr ins Wasser gehen kann, ohne sich zu schneiden. Man möchte meinen , dass es menschlicher Abschaum ist, der sich so verhält und dass der sich so an der Gesellschaft rächen will. Aber dann liest man diesen Artikel über junge Leute, die gerade ihr Abitur feiern.
http://www.suedost-news.de/region+lokal/landkreis-traunstein/traunstein_artikel,-Wenn-das-Feiern-ausartet-_arid,141161.html
Ich würde sagen, diesen Leuten sollte man rückwirkend das Abitur aberkennen, weil sie eben nicht die Reife besitzen, die ihnen im Zeugnis bescheinigt wurde.