Schlagwort-Archive: Geschenke

Kostenlose Geschenke

Für manche ist es schwer, ein Geschenk zu finden. Was schenkt man jemandem, der reich ist und alles hat? Da ist Phantasie gefragt. Und dann kommt auch etwas Individuelles heraus.
Aber was macht man, wenn man zu wenig Geld hat, um Geschenke zu kaufen? Hier finden Sie Rat:
https://autorenseite.wordpress.com/kostenlose-geschenke/

Das Bild oben zeigt allerdings ein kostenpflichtiges Geschenk, dessen praktischer  Einband Ihnen die Verpackung erspart:
https://autorenseite.wordpress.com/home/

Hochzeitsgedicht

(von einer kleinen Brautjungfer mit unschuldigem Augenaufschlag vorzutragen:)
Beugt sich ein Mann dem Ehejoch
Dann hat er eine Chance noch:
Er tue stets, was ihm befohlen,
Sonst wird ihn gleich der Teufel holen:

Navi

Ideen für kostenlose Geschenke und mehr Gedichte für festliche Anlässe:
https://autorenseite.wordpress.com/kostenlose-geschenke/

 

Geschenk gesucht? Kostenlos?

Sie suchen ein Geschenk? Sie wissen nicht, was Sie schenken sollen? Das sind Fragen, bei denen schon Ringelnatz verzweifelt ist:

„Traurig geworden im Denken,
Traurig ohne Woher.
Als könnte mir niemand mehr
Etwas schenken…“

Damit Sie nicht auch traurig werden, schauen Sie doch mal hier vorbei. Da finden Sie kostenlose Geschenke, und die können ja nicht falsch sein, besonders wenn Sie ihnen eine persönliche Note geben.

Kostenlose Geschenke

Pfingstrosegedicht

Sie haben noch kein Geschenk für Ostern oder einen Geburtstag? Wollen Sie kein Geld ausgeben? Dann sind Sie auf dieser Seite richtig. Gehen Sie dort auf >Fundgrube und dann auf >kostenlose Geschenke. Da finden Sie Anregungen wie die obige Rose mit Gedicht. Bei diesem Geschenk schmelzen Frauenherzen dahin. Erfolg garantiert!

Kostenlose Geschenke und kleine Aufmerksamkeiten

Schenken ist schwierig geworden: Die einen wollen gerne eine Überraschung für einen lieben Menschen kaufen, aber haben kein Geld. Die anderen haben viel Geld und wissen nicht mehr, was sie dem anderen, der schon alles hat, noch schenken sollen.
Für diejenigen, die Weihnachten kein Geld für Geschenke ausgeben können oder wollen, gibt’s hier den Tipp für kostenlose Geschenke.
Und für die, die mal ganz etwas Individuelles schenken wollen, gibt es hier für die Festtage etwas Besonderes zu lesen – einen ganz anderen Lesestoff. Probieren Sie es aus: Es wäre doch ein nettes kleines Abenteuer, wenn man die eingefahrenen Gleise verlässt.

Dazu noch ein Geschenktipp von Ringelnatz:

Schenke groß oder klein,
Aber immer gediegen.
Sei dein Gewissen rein.
Schenke herzlich und frei.
Schenke dabei
Was in dir wohnt
An Meinung, Geschmack und Humor,
So dass die eigene Freude zuvor
Dich reichlich belohnt.
Schenke mit Geist ohne List.
Sei eingedenk,
Dass dein Geschenk
Du selber bist.

Heute ist der Kauf-nix-Tag

Dieser Tag wurde in den USA im Zuge der lahmenden Konjunktur von Konsumkritikern eingeführt. Man will die moderne Konsumgesellschaft wachrütteln und zum Überdenken des eigenen Konsumverhalten anhalten. Der „Buy nothing day“ wird mittlerweile in über 80 Ländern gefeiert. In Deutschland wird er von Attac seit dem Jahr 2000 mit Veranstaltungen bekannt gemacht. Machen Sie mit?
Übrigens muss man heute auch keine Weihnachtsgeschenke kaufen. Man kann auch etwas schenken, was nichts kostet. Kostenlose Geschenke gibt’s hier.
Aber wenn der Kauf-nix-Tag vorbei ist, wäre es ganz nett von Ihnen, wenn Sie mir ein Buch abkaufen würden. Bücher sind ja auch kein Konsumgut. Schauen Sie mal in meine Internetbibliothek!

Geschenke auswählen ohne Stress

Ich bin einmal beauftragt worden, zwischen völlig zerstrittenen Parteien zu vermitteln, und weil es kurz vor Weihnachten war, bestimmte ich den Vormittag des 24.12. für die notwendigen Verhandlungen. Daraus wurde nichts, denn einer der Beteiligten war Juwelier und schrieb mir, er könne nicht kommen, weil er am Vormittag des Hl. Abends unbedingt in seinem Geschäft sein müsse. Da mache er nämlich den halben Umsatz des Jahres, denn es kämen plötzlich all die Männer, die Gewissensbisse hatten, weil sie noch kein Geschenk für ihre Frau hatten.
Warum ich das hier erzähle? Weil ich hoffe, dass Sie nicht auch zu denen gehören, die das Geschenkekaufen auf die letzte Minute verschieben und dann über den Weihnachtsstress klagen. Schauen Sie sich also frühzeitig um: Sie können dann in aller Ruhe sogar kostenlose Geschenke finden oder ganz individuelle.

Kostenlose Geschenke und kleine Aufmerksamkeiten

„Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, kleine Aufmerksamkeiten verstärken die Liebe.“ Sie können Ihrer Partnerin natürlich Blumen kaufen, was den Nachteil hat, dass es etwas kostet und nicht besonders einfallsreich ist. Wie wäre es denn, wenn Sie sich mal diesen Tipp als Anregung dienen lassen. Er kostet nichts und ist mal etwas ganz anderes. Probieren Sie es aus. Es kostet nichts.
Klicken Sie hier!
Und wenn Sie kostenlose Geschenkideen suchen, klicken Sie hier! Und scrollen Sie sich durch.