Schlagwort-Archive: Gedanken

Zitat zum Thema Umwelt

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Für uns von der alten Generation herrschte in der Natur das ewige Prinzip von „Stirb und werde.“ Die junge Generation dagegen lebt in der traurigen Zeit des Artensterbens.
Das prägt die Menschen.
  (H. Pöll) 

Mehr über den Autor auf der Homepage.

Zitat zum Thema Corona

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Bevor unsere langweilige Politik über die Impfpflicht entschieden hat, hat sich das Problem durch die Durchseuchung der Bevölkerung mit Omikron von selbst erledigt.
  (H. Pöll) 

Mehr über den Autor auf der Homepage.

 

Zitat zum Thema Männer

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Wenn ein Mann den ganzen Tag auf seinen Eiern sitzt, sollte er bedenken, dass die nicht zum Ausbrüten da sind.
(H. Pöll) 

https://autorenseite.wordpress.com/2016/08/06/die-vernichtung-des-mannes/
Mehr über den Autor auf der Homepage.

Zitat zum Thema Männer

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Männer sind wie Fliegen: Sie gehen leicht auf den Leim.
  (H. Pöll) 

Mehr über den Autor auf der Homepage.

Zitat zum Thema Männer

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Der echte Mann ist eine aussterbende Spezies und sollte unter Artenschutz gestellt werden.
  (H. Pöll) 

Die wilden Kerle sind schon ausgestorben:
https://autorenseite.wordpress.com/2022/01/12/heute-ist-ein-trauriger-tag-der-festtag-der-fabelhaften-wilden-maenner/

Mehr über den Autor auf der Homepage.

Zitat zum Thema Männer

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Es gibt Männer, die nicht nur fürs Autofahren ein Navi brauchen, sondern auch eines fürs Leben: nämlich eine Frau.
(H. Pöll) 

Mehr über den Autor auf der Homepage.

Heute ist ein trauriger Tag: der Festtag der fabelhaften wilden Männer

 „Der Festtag der fabelhaften wilden Männer ist natürlich für alle wilden Kerle, welche sich nicht bändigen und unterordnen lassen wollen. Also Männer, feiert euch selbst! Und die Frauen dürfen sich an euch erfreuen.“
So lesen wir es heute im Kalender.

Ein trauriger Tag, denn die Männer von einst sind inzwischen krank. Sie sind entmannt worden:
https://autorenseite.wordpress.com/2016/08/06/die-vernichtung-des-mannes/
Ja, die wilden Männer hat es einmal gegeben. Vor ihnen musste man sogar die Schaufensterpuppen beim Umkleiden züchtig mit Papier vor den Blicken verbergen. Eine Koedukation wäre gar nicht möglich gewesen. Und heute?

Gerade las ich bei Web.de eine Reklame, in der angepriesen wurde, wie junge Männer an die blaue Pille kommen. Immer mehr von ihnen brauchen sie.
Und wo gibt es heute noch wilde Kerle? Vielleicht ist der American Football noch eine der letzten Männerbastionen und gerade deshalb so publikumswirksam.

 

 

Zitat zum Thema Männer

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Die Gleichberechtigung der Männer ist erst erreicht, wenn Frauen ihr Publikum mal mit den Worten begrüßen: „Guten Tag, meine Herren und Damen!“  
(H. Pöll) 

Wann kommt die Gleichberechtigung der Männer?

Mehr über den Autor auf der Homepage.

Zitat zum Thema Männer

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Ist es nicht typisch, dass es nur Prügelknaben gibt, aber keine entsprechenden Frauen?
(H. Pöll) 

Mehr über den Autor auf der Homepage.

Zitat zum Thema Männer

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Männer suchen sich ihre Frau nach ihrer Mutter aus: entweder soll sie auch so sein oder total anders. Aber das kommt aufs selbe raus, denn sie kriegen in Wahrheit sowieso etwas ganz anderes.
(H. Pöll) 

Mehr über den Autor auf der Homepage.