Schlagwort-Archive: Gedanken

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat aus dem Buch Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Aus dem Kalender eines alten Menschen: „Rosenmontag, Faschingsdienstag, Aschermittwoch, Gründonnerstag, Karfreitag…Kinder wie die Zeit vergeht!“

 

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

Witz zum Tag

Lach mal wieder!

Ein Mann steht vor Gericht, weil er einen Polizisten als „Hornochsen“ beschimpft haben soll. Der Richter will die näheren Tatumstände klären und fragt den Beamten:
„Geschah die Tat vielleicht im Affekt?“
„Nein, Herr Richter: Er hat mich vorher genau angeschaut.“

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat aus dem Buch Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Der Alterungsprozess beginnt gnädig – nämlich dort, wo es die meisten nicht merken: im Gehirn – bei vielen schon in der Jugend.

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

Zitat zum Tag

 

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat aus dem Buch Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Trotziger Spruch einer alten Touristin in einem gefährlichen Urlaubsland: Lieber von Terroristen erschossen werden als in einem deutschen Altenheim verrecken.

 

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

 

 

Zitat zur Coronakrise

 

Mehr Zitate in dem Buch Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Wie man hört, sollen die Lockdownregeln weiter beibehalten werden, weil die Infektionszahlen immer noch steigen. Das wäre so ähnlich, als wenn ein Arzt die verschriebenen Medikamente weiter verordnet, obwohl das Fieber des Patienten steigt.

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

 

 

Zitat zum Sonntag

 

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat aus dem Buch Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Manchmal kommt mir die Kirche vor wie eine Hausfrau, die ihren Eisschrank abtaut, obwohl ihr Haus brennt.
*

Das prominenteste Missbrauchsopfer wird eigentlich viel zu selten erwähnt: Gott! Er wurde benutzt, um Geld und Macht anzuhäufen, um Krieg zu rechtfertigen und Kanonen zu segnen oder um Menschen zum Tode zu verurteilen.

 

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

 

 

Zitat zum Tag

 

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat aus dem Buch Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Es ist eine biologische Notwendigkeit, dass ältere Männer sich nach jungen Mädchen umschauen: So beugen sie einer Versteifung ihres Genicks vor.

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat aus dem Buch Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Mit den Menschen verhält es sich so ähnlich wie mit den Autoreifen: Wie diese gelegentlich ausgewuchtet werden müssen, sollte auch den Mensch sein Selbst von Zeit zu Zeit nachjustieren.


Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

 

 

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat aus dem Buch Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Viele sind längst tot, bevor sie gestorben sind.


Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

Zitat zum Tag

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat aus dem Buch Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Altersweisheit ist das, was die jungen Leute nicht hören wollen.


Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/