Schlagwort-Archive: Frauen

Witz zum Tag

Fang den Tag fröhlich an, wenn’s sein muss mit einem „trotzdem“:

Der Huberbauer ist gestorben und seine Vroni ist sehr traurig. Ihr Nachbar begleitet sie von der Beerdigung nach Hause und die beiden trinken noch ein Gläschen Wein miteinander. Dabei wird der Nachbar ein wenig zudringlich und die Vroni ist nicht abgeneigt. Sie sagt:
„Dass du’s weißt. Nur ganz langsam und traurig!“

Zitat zum Thema Frauen

Verboten neu

Das muss man gelesen haben.

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Es gibt Frauen, die sich Gott erst zu Füßen werfen, wenn der Teufel sie nicht mehr haben will.
Henry Miller

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

Witz zum Tag

Lach mit!

Der Ehemann hat einen Detektiv beauftragt, weil er seine Frau der Untreue verdächtigt. Der Detektiv liefert prompt Beweisfotos und der Ehemann rennt erbost nach Hause. Dort trifft er seine Frau mit dem Briefträger in der Küche an. Der sagt:
„Ich händige gerade Ihrer Frau die Post aus.“
„So, so! Und was ist das hier?“ Er zeigt Fotos von den beiden im Schlafzimmer.
„Oh!“ sagt der Briefträger: „Könnten Sie mir davon auch einen Abzug machen lassen?“

Zitat zum Thema Frauen

Verboten neu

Das muss man gelesen haben.

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Gefährlich ist es, eine Frau zu langweilen.

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

Zitat zum Thema Frauen

 

Verboten neu

Das muss man gelesen haben.

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Nur wenige Frauen sind sich dessen bewusst, dass Das Wort „Frau“ im Althochdeutschen mit „Freude“ zusammen hängt: Frauen sollen also Freude bringen.

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

Zitat zum Thema Frauen

Verboten neu

Das muss man gelesen haben.

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Eine der weiblichen Künste besteht darin, im Mann die Illusion zu erzeugen, er habe etwas genau so gewollt, wie sie es will.

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

Zitat zum Thema Frauen

Verboten neu

Das muss man gelesen haben.

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Was muss ein Mann alles anstellen, um das zu erreichen, was eine Frau mit einem bloßen gekonnten Auftritt schafft.

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/

Zitat zum Thema Frauen

Verboten neu

Das muss man gelesen haben.

Hier kommt wie jeden Tag ein Zitat. Mehr in dem Buch „Mit spitzer Feder“. In diesem Buch finden Sie ungewöhnliche Aphorismen. Es wäre nett, wenn Sie daraus einmal etwas zitieren würden.

Frauen leiden an einer speziellen Art von Schluckbeschwerden: Sie können schlecht etwas hinunter schlucken, was besser ungesagt bliebe.

Mehr über den Autor auf der Homepage oder in er Sonderseite für Frauen–Nichtversteher: https://autorenseite.wordpress.com/frauen/