Schlagwort-Archive: Eiche

Ein Fundstück, das zu Herzen geht

Im Traunsteiner Stadtpark gibt es eine Luitpold-Eiche, die 1892 zu Ehren des Prinzregenten gepflanzt wurde. Diese Eiche kümmert so vor sich hin: Sie hat eine lichte Krone und die Blätter sind hellgrün. Dieses traurige Bild hat einen Poeten erbarmt und er hat ein ergreifendes Gedicht an den Baum gehängt, das die Passanten nachdenklich stimmen wird.
Vielen Dank!

Bayern kaputt IV

Das Baumsterben geht weiter:

Eine Zeit lang war das Waldsterben als große Katastrophe im Gespräch, inzwischen ist es schon fast vergessen. Zu Unrecht, wie ich finde. Ich habe bei meinen vielen Ausflügen in Oberbayern noch keine gesunde Eiche gesehen. Die mächtigen Bäume, die für unsere Vorfahren der Sitz der Götter waren, sehen heute erbärmlich, oder besser gesagt: krank aus:

DSC00390~1

Auch wenn die Eichen von Gärtnern gepflegt werden und anscheinend unter besten Bedingungen leben, sehen sie so aus:

20140819_113040~1

Ein altehrwürdiger Baum, aber was für ein trauriger Anblick!

20140819_113008~1