Schlagwort-Archive: Alpen

Jetzt ist es am schönsten oben am Berg

Jetzt, wo die grauen Tage im November aufs Gemüt gehen, da gibt’s nur eins: Hinauf auf den Berg. Während die ständigen Inversionswetterlagen die kalte neblige am Boden halten,  ist es oben sonnig und warm. Und das genießt man in dieser dunklen Jahreszeit ganz besonders. Wenn man mit dem Auto durch die dichten Nebelschwaden nur langsam fahren kann, freut man sich, wenn man aus dieser grauen Suppe heraus kommt und endlich die Sonne sieht. Deswegen finde ich immer: Im November ist es droben am schönsten und einsamsten.

Da kann ich nur den Kopf schütteln

Der Untersberg ist ein beliebtes Wanderziel. Bei einem Wanderweg kam es im Jahr 2019 zu einem Hangrutsch. Als schlichter Laie meint man: dann wird der Schaden halt schleunigst behoben. Irrtum! Wer hätte das gedacht: Dafür ist eine Genehmigung erforderlich. Und mit Kopfschütteln liest man, dass das Genehmigungsverfahren 2 Jahre gedauert hat:
https://www.traunsteiner-tagblatt.de/startseite_artikel,-kehre-am-stoehrweg-darf-ab-sofort-ausgebessert-werden-_arid,658096.html
Ja, so ist das nun mal in Deutschland. Wenn es überhaupt voran geht, dann nur im Schneckentempo.