Werden die Deutschen immer kränker und dümmer?

Jetzt entdeckt auch die Medizin endlich, was hier schon lange zu lesen ist: Wir leben zwar immer länger, aber wir sind auch immer länger krank:
https://web.de/magazine/wissen/mensch/kehrseite-medizin-leben-laenger-laenger-krank-36095594
Die Medizin hat viel zu lange ihre wichtigste Aufgabe versäumt, nämlich vorzubeugen. Daran haben die Ärzte auch kein besonderes Interesse, denn sie verdienen ja an den Krankheiten. Im alten Indien soll es ein vorbildliches System gegeben haben: Der Arzt wurde nur so lange bezahlt, wie die Menschen gesund waren.

Bei uns ist die Lage so: Immer mehr Menschen sind krank: Nach den erschreckenden Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) von 2014 bezeichnen sich 43 Prozent der Frauen und 38 Prozent der Männer als chronisch krank.
Die Menschen werden auch immer früher krank, aber die moderne Medizin hat Mittel dagegen.
Gerade lesen wir beispielsweise: Es ist ein ungelöstes Rätsel: In Deutschland erkranken immer mehr Kinder und Jugendliche an Diabetes mellitus Typ 1, also der Form von Diabetes, die nicht mit ungesunder Ernährung oder Bewegungsmangel in Verbindung steht.

Was die erwähnte „ungesunde Ernährung“ anbetrifft, so unterliegen die Mediziner offenbar einem Irrtum. „Gesund“ bedeutet in ihren Augen: wenig Fett, wenig Zucker… Aber sie kümmern sich ebenso wenig wie die Kunden um das Kleingedruckte, das hinten auf vielen Lebensmitteln steht, und da steckt der Teufel im Detail. Überall sind meist chemische Zusatzstoffe enthalten: Sogar Salz ist nicht mehr durchweg naturrein, sondern enthält Mittel, die die Rieselfähigkeit erhöhen. So ein Unsinn: Früher tat man ein paar Reiskörner ins Salzfass. Oder nehmen wir das angeblich sauberste Lebensmittel (sauberer als die belastete Muttermilch!). Googeln Sie mal, was im angeblich so naturreinen Bier alles enthalten sein darf.
Was ich damit sagen will: Wir schlucken dauernd irgendwelche Zusatzstoffe, über deren Zusammenwirken kein Mensch Bescheid weiß. Aber wir sehen die Folgen:
Beispiel: Die Männer von heute sind schleichend krank geworden, aber keiner tut was dagegen, weil man nicht weiß, was, und weil der Überblick verloren gegangen ist.
https://autorenseite.wordpress.com/2016/08/06/die-vernichtung-des-mannes/
Die Spermienproduktion der Männer schwindet erschreckend und so sieht es dann auch bei der Libido aus. Einst genossen Männer ihren zweiten Frühling, über den es so herrliche Komödien und Opern gibt. Oder denken Sie an den sexuell überaktiven alte Zeus. Heute haben wir stattdessen Viagraschlucker. Als wir Alten jung waren, wäre eine Koedukation unmöglich gewesen, weil wir zu sehr abgelenkt gewesen wären. Und heute gehen die Mädchen in einem Outfit zur Schule, in dem sie zu unserer Zeit verhaftet worden wären, aber das macht die jungen Männer auch nicht mehr an.

Ja, wir sind in eine Falle geraten. Die Billigproduktion für die Supermärkte verlangt immer länger haltbarere Lebensmitteln dank der Chemie. Früher schimmelte das Toastbrot schon am übernächsten Tag, heute hält es wochenlang. Und den Preis zahlen wir mit der Gesundheit.
Die Menschen sind irgendwie schizophren: Viele Anhänger der Homöopathie glauben, dass winzige Spuren eines Stoffes gesund machen können, aber dass Zusatzstoffe in Lebensmitteln krank machen können, sehen sie nicht.

Kurzsichtigkeit, Kreuzschmerzen, Allergien … sind zu Volkskrankheiten geworden, die nicht sein müssten, wie ich unter den Links beschrieben habe. Aber man unternimmt meist nichts dagegen, weil die Menschen immer weniger Energie haben.

Hinzu kommt, dass die Menschen erwiesenermaßen immer dümmer werden:
https://autorenseite.wordpress.com/2020/08/29/der-niedergang-der-spezies-mensch-hilfe-wir-werden-immer-schlapper-kraenker-duemmer-und-impotent/
Wie könnte es sonst sein, dass die Menschen bei der Wahl hier ihr Kreuz machen:
https://autorenseite.wordpress.com/2021/08/07/wollt-ihr-das-so-deutschland-stuerzt-ab/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.