Altarbild sorgt für helle Aufregung

So soll Maria in den Augen der Gläubigen aussehen, aber eine Gottesmutter in Jeans mit Rollkragenpullover geht gar nicht. Ein derartiges Altarbild hat gerade viele Katholiken in helle Empörung versetzt:
https://web.de/magazine/panorama/gottesmutter-traegt-jeans-altarbild-sorgt-diskussionen-35859830
Dasselbe Drama gab es schon mal in Bayern: Da wurde Maria mit dem Kind als hübsche junge Frau von heute im kurzen Kleid als Statue dargestellt. Erzürnte Katholiken warfen die Statue in die Isar.
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/wolfratshausen/wolfratshausen-isar-skulptur-maria-1.4948991

Warum solche Darstellungen so viel Aufregungen hervorrufen, liegt auf der Hand: Sie sollen das Geschehen aus der Bibel vergegenwärtigen. Aber die Katholiken wollen so etwas nicht  Sie glauben das, was in einem alten Buch steht. Aber wenn sie so etwas selbst erlebt hätten oder heute erleben würden, könnte sie es nicht glauben. Wenn die Handwerkerstochter von nebenan vom Hl. Geist empfangen hätte und ihr Sohn Gott sein soll: Was würden sie da denken? Dasselbe wie die Juden damals: das ist nicht der Messias?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..