Impfen: Totale Wirrnis

Heute Morgen noch forderte der Virologe Drosten die Alten auf, mutiger zu sein und sich mit AstraZeneca impfen zu lassen, sonst würden sie den Jungen die Impfstoffe weg nehmen, die für sie gedacht sind.
Die Alten sind mit Recht misstrauisch gegenüber AstraZeneca, weil man zu viel Widersprüchliches gehört hat: Erst war das Mittel für Alte nicht geeignet, nun auf einmal soll es gut für sie sein. Erst hatte es angeblich eine geringere Schutzwirkung, nun soll es sicher sein.
Wie recht die Alten mit ihrem Misstrauen haben, sieht man daran, dass in Dänemark nicht mehr damit geimpft wird.
Und auch von Jansson gerät in die Diskussion: In den USA wird nicht mehr damit geimpft.
Man sieht also: Beim Impfen bewegen wir uns auf sehr unsicherem Boden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.