Witz zum Tag: Was zum Lesen…

Verboten neu

Einen fröhlichen Sonntag!

Ein Parvenü lässt sich sein Haus nobel von einem Innenarchitekten einrichten. Der macht aus einer Wand eine Bibliothek mit lauter Buchattrappen. Der Hausbesitzer äußert sich lobend über den Einfall, findet aber:
„Ein Buch zum Lesen sollte doch dabei sein.“

Falls Sie noch kein Buch zum Lesen haben: Hier gibt’s genug Lesestoff – auch umsonst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.