Fall Nawalny: Da stimmt doch was nicht!

Die Russen behaupten, das Gift Nowitschok sei erst in Deutschland in Nawalnys Blut gelangt. Warum hat den keiner eine Probe des Blutes verlangt, das Nawalny in einer russischen Klinik entnommen wurde? Dann könnte man ganz einfach feststellen, ob die Russen recht haben oder nicht. Ich glaube nicht, dass die Russen Den Giftstoff spurlos aus dem Blut hätten entfernen können.
Irgendwie macht das Ganze den Eindruck, als ob niemand ein rechtes Interesse an der Aufklärung hat,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.