Unsere Schreihalsdemokratie: Corona bringt die schäbigen Prinzipien der Politik ans Licht


Über dieses Thema habe ich ja schon einmal geschrieben:
https://autorenseite.wordpress.com/2020/06/05/corona-bringt-die-schaebigen-prinzipien-der-politik-ans-licht/
Wir leben in einer Lobbykratie und in einer kaputten Demokratie. In den Zeiten der Corona-Epidemie zeigt sich das deutlich: In Berlin arbeiten 6000 Lobbyisten und in der EU fünf Mal so viele. So wundert uns nicht, dass die Lufthansa mit 9 Milliarden gestützt wird und auch die Autoindustrie kassieren wird:
https://autorenseite.wordpress.com/2017/09/17/subventionitis/
So wird der Gesundschrumpfungsprozess dieser Sparten verhindert.
Andere Sparten, die, was den Geldsegen anbetrifft, ein Stiefmütterchen Dasein fristen, gehen nun auf die Straße: die Unterhaltungs- und Kulturbranche sowie die Gastronomen.
Wenn man keine gute Lobby hat, muss man bei uns eben demonstrieren, um sich bemerkbar zu machen. Man kann das „Schreihalsdemokratie“ nennen.
Die Gastronomie hat ihre Lage selbst verschuldet. Sie hat sich in der Lock-down-Phase zu wenig gewehrt, obwohl ich sie hier mehrfach zum Handeln aufgefordert habe, z.B.:
https://autorenseite.wordpress.com/2020/05/01/schlappe-gastronomie-warum-wehrt-sich-keiner/
Nun haben die Gastronomen allein schon bis Ende Mai einen Verlust von 18 Milliarden zu verzeichnen und 62% von ihnen stehen vor dem Aus. Da wird es noch öder in den Innenstädten.
Nun versuchen die Gastronomen, mit Heizstrahlern die Saison zu verlängern, doch sind diese teilweise aus Umweltschutzgründen teilweise verboten.
Da sieht man neben der Geldverteilungsart des Staates eine zweite Ungerechtigkeit. Hier wird einer schwachen Gruppe etwas verboten, was den Starken erlaubt wird. Ich will hier gar nicht auf die Autoabgase verwiesen, sondern ein anderes Beispiel bringen, das typisch ist: die Post.
https://autorenseite.wordpress.com/2019/02/24/unser-verlogenes-wirtschaftssystem/
Da kamen findige Lobbyisten auf die Idee. in unserer Zeit, in der Kapitalanlagen schwieriger geworden sind, die Liberalisierung des Paketdienstes zu fordern. Das wurde uns mit dem fadenscheinigen Argument verkauft, die Privaten könnten es besser und billiger. Haben Sie etwas davon gemerkt? Während früher die Post allein die Pakete aus fuhr, tun dies nun bei uns 6 Paketdienste. Allein die dadurch verursachten Abgase sind sicherlich ein Vielfaches dessen. was Heizstrahler zur Folge haben. Hinzu kommt bei den Paketdiensten der Landschaftsverbrauch für deren Verteilungszentren und der Anlieferverkehr.
Also frieren Sie aus Umweltschutzgründen bei Ihrem Lokal oder bleiben Sie zu Hause.

Ein Kommentar zu „Unsere Schreihalsdemokratie: Corona bringt die schäbigen Prinzipien der Politik ans Licht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.