Zwei Meldungen, die mich erschreckt haben


Schlimm genug ist, dass die Kinderarmut ständig steigt, wie ich hier seit vielen Jahren beklage, z.B:
https://autorenseite.wordpress.com/2016/08/03/kinderarmut-nicht-so-schlimm/
Nun erfahren wir aus den Medien, dass die Zahl der Kindsgefährdungen innerhalb eines Jahres um 10 % gestiegen ist, die der sexuellen Übergriffe sogar um 20%
Was ist nur mit der Menschheit los?


Und hier noch eine völlig andere Meldung, die nichts Gutes verheißt: Weil ein Impfstoff gegen Corona unter großem Zeitdruck hergestellt werden muss, will die EU den Produzenten die Haftung abnehmen:
https://www.suedost-news.de/region-und-lokal/regionales-traunstein/grabenstaett_artikel,-steuerzahler-sollen-impfstoffherstellerrisiken-mittragen-_arid,586583.html
Würden Sie sich da impfen lassen?
Das ist nun wieder ein typisches Beispiel unserer asozialen Marktwirtschaft: Die Impfstoffhersteller erhalten viele Millionen Unterstützung für ihre Forschungen, müssen sich dann aber bei der Preisgestaltung für das Serum nicht hineinreden lassen, sondern können ihn unter Einkalkulierung des Risikos frei bestimmen.
Das Ganze ist „Wasser auf den Mühlen“ der Impfgegner.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.