So schön ist’s bei uns: Wetter in Bergen (Bavaria)

Heute ist wieder ein Badetag mit 30°. Da sind wir an unserem Tüttensee, einem kleinen Moorsee, der mitten im Wald liegt und der auf einen Meteoriteneinschlag zurück geht. Genau das Richtige für so einen heißen Tag. Und ein nettes kleines Lokal auf einer Seeterrasse lädt später zum Mittagessen ein.


Ein genervter Autofahrer, der bei der Hitze den Stau verlassen hatte, landete hier und sagte: „Dass es so was noch gibt!“

Ja, da muss man wirklich nicht in Urlaub fahren, denn: „Wen Gott liebt, den lässt er fallen in dieses Land.“ (Ganghofer)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.