Corona: Mann, Söder! Tun Sie was!


Söder gilt in den Augen der Bürger als der Mann der Stunde. Ihn wollen die Bürger als Kanzler und er gilt als der beste Krisenmanager in diesen Zeiten der Pandemie.
Aber nun ist er anscheinend so sehr dem Charme der Kanzlerin erlegen, dass man nichts von ihm
darüber hört, wie bei den Mallorca-Heimkehrern ein zweites Ischgl verhindert werden soll:
Schon früh habe ich hier auf das Problem hingewiesen und auch Gesundheitsexperte Lauterbach hat sich d
em angeschlossen:
https://autorenseite.wordpress.com/2020/07/14/bravo-herr-lauterbach/
Nun bringt sogar der Vorstandsvorsitzende des Weltärztebundes Montgomery gerade eine zweiwöchige Quarantäne für Mallorca-Heimkehrer ins Gespräch.
Und was hören wir zu diesem brennenden Problem von Seiten der Regierenden? Vom Chiemseetreffen zwischen der Kanzlerin und Söder
vernimmt man hierzu nichts. Im Kanzleramt denkt man über Ausreisesperren innerhalb deutscher Hotspots nach. Und von der Kanzlerin hörten wir bei ihrem Treffen mit Conte wolkige Worte: Corona verlange eine wuchtige Antwort.
Aber wo bleibt die? Wäre es nicht besser,
statt über Ausreiseverbote in Deutschland über ein Einreiseverbot nach Mallorca nachzudenken, wenn die dortige Polizei nicht in der Lage ist, Partys à la Ischgl zu verhindern? Mindestens androhen sollte man dies. Und man sollte auch Urlaubern klar machen, dass sie vielleicht nach einem Mallorca-Urlaub eine zweiwöchige Quarantäne erwartet.
Wenn ich Polizeichef von Mallorca wäre, hätte ich am Ballermann alle Feiernden einsammeln lassen und für zwei Wochen in ein primitives Quarantänelager geschickt. So erzieht man die Menschen nach dem alten Prinzip, das inzwischen in Vergessenheit geraten ist: Wer nicht hören will, muss fühlen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..