Merkel ist genial

Dass die Corona-Krise so schlimme Auswirkungen hat, ist auch eine Folge einer verfehlten Globalisierungspolitik. Schon vor der Krise gab es Warnzeichen: Verschiedene Medikamente, auch lebenswichtige, waren auf einmal nicht mehr erhältlich, weil deren Produktion ins Ausland verlagert war. So war es auch kein Wunder, dass Atemschutzmasken und Schutzkleidung bei Ausbruch der Corona-Krise nicht in aus reichendem Maße zur Verfügung standen, was mancher vom Krankenhauspersonal mit dem Leben bezahlte.
Ein weiterer Fehler der Globalisierungspolitik war, dass man zunächst nicht daran dachte, den Reiseverkehr einzuschränken: Die Wirtschaft behielt zu lange den Vorrang vor dem Leben.
Aber von solchen Fehlern ist im Mainstream weniger die Rede, denn nun geht es darum, mit der Krise fertig zu werden. Und da sind die Deutschen schwer beschäftigt mit der Beachtung der Verhaltensregeln. Und im Zuge dieser Beschäftigung vergisst das Volk, nach den Ursachen und Fehlern zu fragen.
Das ist Diversionspolitik: Man richtet den Focus in eine Richtung, um anderes vergessen zu lassen:
https://autorenseite.wordpress.com/2019/11/02/merkels-erfolg-die-deutschen-sind-zufrieden/
So ist das Volk immer recht zufrieden.
Wenn ich allerdings weniger zufrieden bin, so muss ich doch der Regierung eines zugestehen: Deutschland zählt am Ende wohl zu den Ländern, die am besten durch die Krise gekommen sind: „Unter den Blinden ist der Einäugige König.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..