Wenn Bayern feiern

In Bayer versteht man zu feiern!

… sogar im kleinsten Dorf.  Das größte Volksfest der Welt, nämlich das Oktoberfest, findet natürlich in Bayern statt. Auch sonst lässt man keine Gelegenheit aus zu feiern: Starkbier- und Maibockanstich, Vereinsfeste, Prozessionen…
Nur mit dem Münchner Fasching wollte es nicht so recht  klappen. Als es da noch einen Faschingszug gab, war in der Zeitung eine nette Karikatur zu sehen: In der Zuschauerreihe lacht einer und ein Bayer in Tracht sagt: „Da lacht ja oaner. Des muaß a Preiß sein.“
In Bayern feiert man eben anders: Der Höhepunkt ist der Fasching in Veitshöchheim. Er ist zum Highlight im Fernsehen geworden. Dagegen war mir das, was ich gestern aus Düsseldorf gesehen habe, einfach nur zum Abschalten.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.