Witz zum Tag aus Bayern

Einen fröhlichen Wochenbeginn!

Ein bayerischer Ingenieur war ein Jahr lang in Afrika tätig. Seine Frau hat sich inzwischen mit einem Schwarzen getröstet. Das ist nicht ohne Folgen geblieben. Die Frau bekam ein schwarzes Baby, das sie unter dem Bett versteckte, als ihr Mann heim kam. Der hatte einen ganzen Rucksack voll Mitbringsel dabei, die er alle auspackte. Während dessen schlüpfte das Baby unter dem Bett hervor und der Mann fluchte:
„ Man soll‘s net glauben. Da ham mir die Hundskrüppeln aa no den Balg einpackt.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.