Heute ist der Tag des Kaugummis

Kaugummiflecken auf teurem Granitpflaster

Man könnte den Tag des Kaugummis auch den „Tag der Umweltverschmutzung“ nennen, denn die ausgespuckten Kaugummis auf den Straßen zeigen uns, was der Kabarettist Qualtinger schon besungen hat: „Der Mensch is a Sau!“
https://autorenseite.wordpress.com/2018/09/12/der-mensch-is-a-sau-3/
Wir bräuchten erstens eine Kaugummisteuer, die so hoch ist, dass mit deren Aufkommen leicht alle Kaugummiflecken aus dem öffentlichen Bereich entfernt werden können. Dadurch entstehen Arbeitsplätze.
Und zweitens könnte man versuchen, die Kaugummikauer zur Vernunft zu bringen; Man könnte auf den Packungen einen Appell aufdrucken, die Kaugummis nicht auszuspucken, und man könnte einen kleinen Beutel an die Packung anhängen, in die alte Kaugummis entsorgt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.