Witz zum Tag

Einen fröhlichen Sonntag, ob mit oder ohne…!

Die Vroni und der Sepp liegen zusammen im Bett.
Auf einmal flüstert die Vroni: „Jetzt werd er glei kumma, der Orgasmus.“
Darauf der Sepp: „Musst du ausgerechnet jetzt von dem griechischen Scharzarbeiter reden, der nachher den Garten herrichtet?“

3 Kommentare zu „Witz zum Tag

    1. Entschuldigung, ist schon korrigiert.
      Ja, oid wer’n ma!
      Das war ein Freud’scher Versprecher, der sich mit dieser Anekdote erklärt:

      Mein Sohn konnte schon vor der Schulzeit lesen. Sein Lesehunger war so gewaltig, dass wir mit der elterlichen Kontrolle des Lesestoffs nicht mehr mitkamen. Er interessierte sich hauptsächlich für Indianer und Haie. Und so stieß er schließlich auf das Buch „Der weiße Hai“, das er unbedingt haben wollte. Wir haben es ihm, arglos wie wir waren, auch gekauft und stellten dann fest, dass er mit dem Lesen nicht recht voran kam.
      Er sagte uns, das Buch sei langweilig. Und er erwähnte auch, dass er einen Druckfehler entdeckt habe: „Schaut mal! Hier steht: Sie hatte keinen Orgasmus. Dabei muss es doch heißen: … keinen Organismus.“
      https://autorenseite.wordpress.com/anekdoten/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.