4. Fehler von AKK: Ihre Rezo-Manie

Gerade habe ich über drei Fehler von AKK geschrieben:
https://autorenseite.wordpress.com/2019/05/27/die-drei-gravierenden-fehler-der-akk/
Und nun tritt sie schon wieder in ein Fettnäpfchen, um einen gravierenden Fehler mal etwas milde zu umschreiben: AKK war offenbar von allen guten Geistern verlassen, als sie meinte: „Was wäre eigentlich in diesem Lande los, wenn eine Reihe von, sagen wir, 70 Zeitungsredaktionen zwei Tage vor der Wahl erklärt hätten, wir machen einen gemeinsamen Aufruf: ‚Wählt bitte nicht CDU und SPD‘? Das wäre klare Meinungsmache vor der Wahl gewesen.“
Ja und? Warum soll nicht jeder auch vor der Wahl seine Meinung äußern dürfen? Wohin die von ihr angestoßene Debatte führt, zeigt die Forderung des CDU-Bundesvize Thomas Strobl nach Regeln fürs Netz: „Wer glaubt, er sei im Internet im rechtsfreien Raum, obliegt einfach einem Irrtum.“
Was soll das? Wir haben bereits Rechtsregeln, die auch fürs Internet gelten: Das Strafrecht mit den Vorschriften über die Beleidigung und üble Nachrede sowie den Anspruch auf Unterlassung und den Widerruf.
Wer sich so äußert wie die beiden, legt die Axt an eine der wichtigsten Freiheitsrechte der Demokratie: die Meinungsfreiheit. Da muss man deutlich sagen, was schon der alte Ovid gefordert hat: „Principiis obsta!“ Oder wie es gerade der alte Gysi gesagt hat: „Die Demokratie war noch nie so gefährdet wie jetzt.“
Ein schwerer Fehler ist es auch, wenn AKK mit ihrer Äußerung in der Rolle der beleidigten Verliererin verharrt, anstatt voran zu schreiten, indem sie alles tut, um die alternativen Energien so schnell wie möglich durchzusetzen. Der Irrweg in die Atomindustrie wurde mit 304 Milliarden subventioniert. Da sollte doch der Ausstieg aus der Braunkohle kein Problem sein. Also alle an einen Tisch, Klartext reden und dann anpacken!

Ein Kommentar zu „4. Fehler von AKK: Ihre Rezo-Manie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..