Was für eine Jugend wächst da heran?


Ich traute meinen Ohren nicht, als ich in den Nachrichten hörte, den Schulen würden nicht nur Lehrer fehlen, sondern auch Sozialarbeiter und Psychologen.
Wie gibt‘s denn so was? Wieso brauchen Schulen heute neben den Lehrern auch noch Sozialarbeiter und Psychologen? Ich bin in die Schule gegangen und meine Kinder sind ebenso dort groß geworden, aber ich habe nie gehört, dass man dort außer den Lehrkräften noch weiteres Personal brauchte. Wie haben wir damals nur so leben können?
Aber heute sieht es anders aus. Wir haben eine Servicementalität: Für alles gibt es Leute, die dafür zuständig sind. Und so erwarten heute die berufstätigen Eltern, dass ihre Kinder gefälligst in den Kitas und Schulen erzogen werden. Nur klappt das halt nicht recht. Die Kinder sind vielfach resp
ektlos und verroht. Aggressive Sprache, Mobbing und Gewalt sind an der Tagesordnung. So fühlt sich ein Drittel der Angehörigen eines der schönsten Berufe, also der Lehrerschaft, ausgebrannt. Kein Wunder, dass es schon Schulen gibt, wo man Polizeischutz angefordert hat. Von einem Lehrer hörte ich, dass er „selbstverständlich bewaffnet“ in seine Schule gehe.
Neuerdings müssen Chipkarten für die Toiletten eingeführt werden, weil diese immer mehr und immer öfter in übelster Weise verunreinigt werden.
Was für eine Jugend wächst da heran? Sind die Hooligan-Szenen und Chemnitz das, was wir in Zukunft mehr und mehr zu sehen bekommen?
Für mich sind das alles Folgen der Zerstörung der Familie, die ja – wie es immer so schön heißt – die „Keimzelle des Staates“ ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..