Nahles ist schuld

Man sollte es nicht glauben, was derzeit in der Regierung passiert:
Alles wegen einem unscharfen Video, das nur einen laufenden Mann zeigt: Das ließ sich als inszeniert interpretieren oder auch als Film über die Verfolgung eines anderen. Hetzjagden (Plural) belegt es jedenfalls nicht. Wenn nun Maaßen dieses Video nicht für authentisch hielt, so hätte er sicherlich besser seinen Mund gehalten, aber einen Grund, den Mann zu entlassen, bietet dieses Gerede doch wohl bei nüchterner Betrachtung nicht.
Aber unsere Gutmenschen können es nicht vertragen, dass jemand Zweifel an etwas hat, von dem sie überzeugt sind, nämlich das es Hetzjagden gegeben hat. Einer dieser Gutmenschen ist Nahles. Sie hat den Fortbestand der Koalition davon abhängig gemacht, dass Maaßen aus dem Amt entfernt wird. Das ist eine geradezu hysterische Reaktion, die zur Folge hat, dass sie ohne Gesichtsverlust nicht mehr zurück konnte. Aber auch Seehofer, der sich hinter Maaßen gestellt hatte, wollte natürlich sein Gesicht nicht verlieren. Und so kam es zu einem Kompromiss, der zu einer Beförderung Maaßens und einer Entlassung eines SPD-Staatssekretärs führte mit entsprechenden Kosten für die Steuerzahler. Die CDU/CSU kann einigermaßen gut mit dem Kompromiss leben, denn sie sagt, das er sei notwendig gewesen, um die Koalition fortzuführen und höhere Kosten für Neuwahlen zu vermeiden.
Schlecht ist der Kompromiss allerdings für die SPD: Einer Partei, die auch die Arbeiterschaft als Klientel im Auge haben muss, ist es kaum zu vermitteln, dass Maaßen, der als unfähig hingestellt wurde, nun so viel mehr Geld verdient, wie ein normaler Arbeiter als Lohn erhält.
Wir brauchen endlich eine kraftvolle neue Linke:
https://autorenseite.wordpress.com/2017/04/03/rpd-radikal-soziale-partei-deutschlands/
https://autorenseite.wordpress.com/2018/09/16/wie-sich-deutschland-von-einem-zum-anderen-tag-total-veraendern-koennte/

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.