Papst Franziskus in der Schusslinie


Winkt er uns hier schon zum Abschied zu?
Laut US-Medienberichten könnte das US-Justizministeriums in Kürze eine Untersuchung gegen die katholische Kirche einleiten. Eines der ersten Ziele der Untersuchungen wäre US-Kardinal Donald Wuerl, dem dann möglicherweise sogar die Verhaftung drohen würde.
http://www.kath.net/news/64929
Nach einem Bericht soll der Papst überlegen, den Kardinal in den Vatikan zu berufen. Das wäre ein schwerer Fehler. Der Papst wurde ja sowieso schon zum Rücktritt aufgefordert, weil er bereits einen Kardinal gedeckt haben soll, der Missbrauchsvorwürfen ausgesetzt war:
https://autorenseite.wordpress.com/2018/08/29/aerger-fuer-papst-franziskus/
Auch sonst steht der Papst im Kreuzfeuer der Kritik: http://kath.net/news/64916
Ob er nun dem Beispiel seines Vorgängers folgt und tatsächlich zurück tritt? Schließlich hätte er ja das entsprechende Alter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.