Wie haben wir damals so leben können?

Diese Frage habe ich schon einmal gestellt und unser Leben damals beschrieben:
https://autorenseite.wordpress.com/2017/01/14/wie-haben-wir-damals-so-leben-koennen/
Heute stelle ich die Frage unter einem anderen Blickwinkel. Weil Trump eine Plastiksteuer einführen will, denke ich an früher: Wir lebten ganz ohne Plastik und das funktionierte auch. Wie schön war doch das Leben ohne Plastik: Man konnte stundenlang am Strand spazieren, ohne irgendwelchen Müll zu sehen. Heute wird der Plastikmüll sogar bei den entferntesten Inseln angeschwemmt und bildet sogar riesige Inseln, von denen eine so groß ist wie Mitteleuropa. Fische verrecken elend am verschluckten Plastik und auch wir nehmen Mikroplastik mit unserer Nahrung und den Getränken auf. Die winzigen Teilchen finden sich sogar in unseren Gehirnen. Und manchmal hat man den Eindruck, als sähe man, welche Folgen das hat.
Der Plastikverbrauch wird trotz Besteuerung zunehmen, weil nun auch 3-D-Drucker eine immer größere Verbreitung finden. Da würde nur ein völliges Verbot helfen. Vielleicht gibt es ja mal einen umweltbewussten Ort, der nicht nur energie-autark ist, sondern auch frei von Plastik und damit ein gutes Beispiel abgibt.

Ein Kommentar zu „Wie haben wir damals so leben können?

  1. Die Umweltkatastrophe ist ein Ereignis, von dem die meisten annehmen es findet in der Zukunft statt, dabei sind wir schon mittendrin. Aber statt aufzuräumen verbietet man Plastikröhrchen und Wattestäbchen auch Plastik. Wenn das mal kein eindeutiges Zeichen ist!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.