Schlimme Nachrichten

  • Unglaublich, aber wahr: In den reichen USA haben 36% der Studenten nicht genug zum Essen. Depressionen und Versagen sind die Folgen.

  • Bei uns sind 28 % des Grundwassers über den Grenzwert hinaus mit Nitrat belastet. Das kommt vom übermäßigen Düngen. Damit sind wir Spitze in Europa. Nur in Malta ist es noch schlimmer. Früher war Brunnenvergiften ein todeswürdiges Verbrechen. Heute erhalten die Bauern Ausgleichszahlungen, wenn sie im Einzugsbereich von Flüssen und Seen weniger düngen, doch ist es dann immer noch zu viel. Am Chiemsee hat man mit Millionenaufwand eine Ringkanalisation gebaut, doch was nützt die, wenn die moderne Landwirtschaft immer mehr Jauche produziert? Schauen Sie mal hier:
    https://autorenseite.wordpress.com/2017/06/30/seekuehe-im-chiemsee/

  • Die Gewalt breitet sich aus: Im vergangenen Jahr wurden im Mittel 288 Mal täglich Ärzte körperlich attackiert und 2600 Mal beleidigt. Jeder vierte Mediziner ist schon einmal von einem Patienten geschlagen worden. Viele Krankenhäuser haben eigenes Sicherungspersonal angestellt, weil Patienten vor allem in den Notaufnahmen ausrasten, wenn sie warten müssen.
    Auch an den Schulen sieht es schlimm aus: An etwa jeder dritten Grundschule in Deutschland sind laut Verband Bildung und Erziehung (VBE) Lehrkräfte in den vergangenen fünf Jahren körperlich angegriffen worden.
    Dies alles gipfelte in einem Notruf eines Schulrektors: Der verlangte Polizeischutz für die Lehrkräfte. Ursache der Gewalt von Kindern ist die Zerstörung der Familie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..