Schlank durch Bier!

20160728_112949

Der Bedeutung des Bieres ist es angemessen, dass es mehrere Tage des Bieres gibt. Heute ist der Tag des deutschen Bieres. Und aus diesem Anlass ist es angebracht, darauf hinzuweisen, dass Bier nicht dick macht, wie Verleumdungen von Abstinenzlern behaupten, weil sie uns das Vergnügen des Biertrinkens nicht gönnen.

Sie werden es nicht glauben, aber es ist wahr: Man kann mit Bier schlank werden. Den folgenden Tipp entnehme ich dem „Klo-Lesebuch“. Das Buch hat zwar einen unappetitlichen Titel: Auf dem Klo lesen geht gar nicht. Aber in dem Buch findet man manches Amüsante, z.B. diesen Hinweis:

„Alle bekannten Diäten vernachlässigen völlig einen wichtigen Punkt: die Temperatur der Speisen und Getränke. Wir alle wissen, dass eine Kalorie notwendig ist, um 1 Gramm Wasser um 1 Grad Celsius zu erwärmen. Man muss kein Wunderkind sein, um zu errechnen, dass der Mensch, wenn er ein Glas kaltes Wasser trinkt (sagen wir mit 0 Grad), ca. 200 Kalorien verbraucht, um es um 1 Grad zu erwärmen. Um es auf Körpertemperatur zu bringen, sind also ca. 7.400 Kalorien notwendig (200 Gramm Wasser X 37 Grad Temperaturunterschied). Diese muss unser Körper aufbringen, da die Körpertemperatur konstant bleiben muss. Dazu nutzt er die einzige Energiequelle, die ihm kurzfristig zur Verfügung steht: unser Körperfett. Es muss also Körperfett verbrennen, um die Erwärmung zu leisten. (Die Thermodynamik lässt sich nicht belügen.)
Trinkt man also ein großes Glas Bier (ca. 400 Gramm) mit 0 Grad, verliert man ca. 14.800 Kalorien. Jetzt muss man natürlich noch die Kalorien des Bieres abziehen (ca. 800 Kalorien für 400 Gramm Bier). Unter dem Strich betrachtet verliert man also ungefähr 14.000 Kalorien bei einem kalten Glas Bier. Natürlich ist der Verlust umso größer, je kälter das Bier ist.“

Haben Sie also keine Angst vor dem Bierbauch!
Haltung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..