Herr Maas, erklären Sie das doch mal!


Zur Zeit hat man den selben Eindruck wie damals vor dem Irakkrieg: Viele sind bei den Ausweisungen der russischen Diplomaten mit „Hurra“ dabei, obwohl nur ein Verdacht gegen Russland besteht. Es sind noch nicht einmal die Ermittlungen abgeschlossen. Warum diese Hektik? Und hat nicht der russische Außenminister Recht, wenn er verlangt, dass die Russen Einblick in die Ermittlungen bekommen? Wäre es nicht überhaupt besser, in so einem brisanten Fall die Ermittlungen unter internationaler Beteiligung durchzuführen?
Was Deutschland jetzt bräuchte, wäre ein Mann wie Schröder, der sich beim Irakkrieg gegen den allgemeinen Trend gewandt hat. Wenn man auch dieses Mal jedenfalls in unserem Land wieder kühlen Kopf behalten würde, hätte das andere Staaten vielleicht nachdenklich gestimmt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.