Nichts gegen Helene Fischer, aber…

…alles zu seiner Zeit. Als sie beim Pokalfinale sang, wurde sie gnadenlos ausgepfiffen. Sie passt halt nicht zum Fußball. Auch nicht zum Büro: Das ergab eine Umfrage von „LinkedIn“ und „Spotify“ mit über 1000 Personen: Deutschlands Schlagerqueen Helene Fischer befindet sich auf Platz zwei der Künstler, die man im Büro nicht hören mag. 26,1 Prozent sind ganz und gar nicht atemlos, sondern genervt, wenn Helene laut ertönt.
Sie passt leider auch
nicht zum Essen. Aber immer mehr Wirte haben offenbar kein Gefühl mehr dafür, dass wohl die meisten Menschen in Ruhe essen wollen. Da passt einfach „Atemlos“ nicht dazu. Vielleicht wollen die Wirte ja auch gar nicht, dass solche Schlager zum Essen passen: Kürzlich las ich, dass ein Innenarchitekt einen Gastraum so gestalten sollte, dass sich die Verweildauer eines Gastes auf 20 Minuten beschränkt. Dazu braucht man eigentlich keinen Innenarchitekten. Mit Musik kann man das auch erreichen.
Ich habe grundsätzlich eigentlich nichts gegen Musik beim Essen, aber es muss die richtige sein. Disco-Sound stört. Smooth-Jazz nicht. Vielleicht denken die Wirte doch einmal darüber nach, mit was sie ihre Gäste „beschallen“: Bayern III, Ö III, Antenne Bayern usw. – all das ist Geschmackssache, aber so etwas „schmeckt“ halt nicht zum Essen. Und deshalb hoffe ich, dass sich die Medien nicht nur um die Musik am Arbeitsplatz kümmern, sondern auch um das, was im Speiselokal aufgelegt wird.
Wenn man die Menschen von heute anschaut: Die meisten leiden unter Stress. Daher sollten die Wirte ihnen jedenfalls beim Essen eine Zeit der Ruhe und Entspannung gönnen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.