Bäume und Gesundheit


Man kann es öfter beobachten: Frauen umarmen einen großen gesunden Baum und meinen, dass die Kraft, die in einem solchen Naturdenkmal steckt, auf sie über geht.
Bäume sind Lebewesen wie wir und man kann an ihnen sehen, wie sich die unterschiedlichen Lebensbedingungen auf ihre Entfaltung und Gesundheit auswirken: Im obigen Bild sehen Sie ein Experiment meines Gartenbauvereins: Wir haben auf einem Grundstück eine ganze Masse Apfelbäume angepflanzt, um zu zeigen, welche von ihnen mit unserem Klima und Boden gut zurecht kommen und welche nicht. Und es ist ganz erstaunlich zusehen, dass die einen Bäume sich üppig entfalten und viel Obst tragen und andere gerade so eben vor sich hin kümmern.
Genau so ist es mit den Menschen: Der eine lebt gern im Wald und der andere braucht einen Südhang. Glücklich ist, wer weiß, was ihm gut tut und wer dann auch so leben kann.
Leider müssen viele in Verhältnissen hausen, unter denen sie leiden. Sie bezahlen das durchschnittlich mit 10 Jahren ihres Lebens.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.