SPD schlimmer als AfD

Die AfD kann anstellen, was sie will: Sofort fällt man über sie her. Ich habe ihr – nicht weil ich ihr Fan bin, sondern des Friedens wegen – einen Verhaltenskodex für das Parlament geschrieben. Nun soll sich Gauland trotzdem im Ton vergriffen haben. Dieser Mensch soll es doch tatsächlich mit seinem typischen Populismus gewagt haben zu sagen, die AfD wolle die Regierung „jagen“. Schlimmer geht’s nimmer, wird sich mancher verschlafene Politiker gedacht haben. Frage an diejenigen, die die Äußerung Gaulands beanstanden: Wozu ist denn sonst die Opposition da? Muss sie denn nicht sofort aufspringen, wenn negative Berichte in der Zeitung stehen, z.B: über die Tafeln, die Kinderarmut, die prekären Arbeitsverhältnisse, die Enteignung der Alten… Muss man denn hier dauernd ausrufen: „Deutschland erwache„? (Um MIssverständnissen vorzubeugen: Das Zitat stammt von Tucholsky.)
Also ich freue mich, wenn die Regierung – sofern überhaupt eine zustande kommt – nun den Atem der Opposition im Nacken spürt.
Also, das Wort „jagen“ kann man als durchaus angemessen bezeichnen. Da brauchen die Mainstream-Medien nicht aufzuheulen, als würde ein Schusswaffengebrauch angekündigt.
Aber das, was Frau Nahles über ihren neuen Job gesagt hat, ist unterstes Niveau: „Und ab morgen kriegen sie in die Fresse“, drohte sie der Opposition. Das lässt jede Sachlichkeit vermissen und klingt nach Fundamentalopposition. Während die Mainstream-Medien über Gauland herfielen, wird man Nahles sicherlich ungeschoren lassen. So ist das halt bei uns. Deshalb melde ich mich hier zu Wort.
Inzwischen beanstanden auch andere im Netz den Ton von Frau Nahles. Denjenigen, die finden, Nahles habe einen Scherz gemacht, sei gesagt, dass sie sicherlich andere Scherze wie die über die „Entsorgung nach Anatolien“ nicht durchgehen lassen würden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.