Wandern Sie mit!

Wandern Sie mit aufs Inzeller Kienbergl, den kleineren Bruder des großen Kienbergs, der schon in aller Früh in der Sonne steht:
001~1Der Aufstieg zweigt hier rechts in den Wald ab. Und dann geht es 1 1/4 Std. bergauf:20161028_0936121

Auf diesem Weg haben immer die deutschen Eisläufer trainiert. Das Inzeller Eisstadion liegt ja gleich unten. Aber zur Zeit bin ich immer allein unterwegs.
Oben wartet das Gipfelkreuz:
005~1

Die Aussicht ist herrlich.: Unten liegt Inzell. Vis-à-vis steht der Teisenberg:
Inzell

Und in der anderen Richtung sieht man Ruhpolding mit dem Hochfelln:
003~1
Da kann man nur mit Ganghofer sagen: „Wen Gott liebt, den lässt er fallen in dieses Land.“

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.