Wir ziehen junge Invaliden heran

Kinder
Beginnen wir mit den Augen: In Europa und den USA sind bereits rund 40 Prozent der Kinder und Jugendlichen kurzsichtig. Leider tut man nichts dagegen:
https://autorenseite.wordpress.com/2017/02/02/tut-was-fuer-eure-augen/
Früher waren das Alterderscheinungen und man nannte diese Kurzsichtigkeit „Alterskurzsichtigkeit“.

Nicht viel anders sieht es bei den Ohren aus:
https://autorenseite.wordpress.com/2017/03/06/schwerhoerige-kinder-werden-mehr/
Die Schwerhörigkeit bei Kindern und Jugendlichen nimmt erschreckend zu, weil viel zu achtlos mit dem empfindlichen Gehör umgegangen wird.

Und die Wirbelsäulenleiden, die sich früher mit zunehmendem Alter einstellten, betreffen immer mehr junge Leute: Der Anteil der Schüler, die täglich oder mehrmals pro Woche unter Kreuzschmerzen leiden, beträgt 16,1 %. Und von den jungen Erwerbstätigen mussten sich 36,5 % pro Jahr wegen ihrer Wirbelsäule in ärztliche Behandlung begeben. Dabei könnte man diese Leiden ganz einfach vermeiden. Ich bin über 80 Jahre alt und habe keine Probleme mit meinem Kreuz, weil ich jeden Morgen ein paar Übungen mache.

Gut 3,5 Millionen Jungen und Mädchen in Deutschland leiden an Übergewicht. Die Folge davon sind Bluthochdruck oder Gelenkprobleme und auch Vorformen von Diabetes Typ 2, dem sogenannten Altersdiabetes. Innerhalb weniger Jahre werden viele von ihnen zuckerkrank sein. Der Ausbruch verlagert sich ständig weiter nach vorne. Früher gab es Diabetes Typ 2 vor allem bei 70-Jährigen, heute werden die Patienten immer jünger. Oft sind sie erst 30 bis 40 Jahre alt.
Wie soll das alles weiter gehen?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.