Zensur bei WordPress?

Ich bin auf ein merkwürdiges Phänomen gestoßen: WordPress mag mich anscheinend nicht. Ich hab dort nur ein Zehntel der Besucher, die hier bei Blog.de auf meine Seite kommen. Ich habe nun nach der möglichen Ursache geforscht:
Es kann nicht daran liegen, dass ich den Zugriff der Suchmaschinen verweigert hätte.
Es ist auch nicht so, dass ich in beiden Blogs dasselbe schreiben würde, so dass einer von Google als Spam betrachtet würde.
Es liegt daran, dass meine Tags bei WordPress nicht wirksam sind, wenn ich meine Blogs dort im Reader betrachte.
Warum das so ist, konnte mir der Support nicht erklären und meinte, ich sollte Geduld haben, dann würde es schon werden. Nun habe ich genug Geduld gehabt und komme auf eine finstere Idee:
Findet vielleicht bei WordPress eine Zensur statt? Hier im Hilfe-Forum hat ja schon jemand gemeint, es könne an den Algorithmen legen, was wohl aufs selbe hinaus läuft.
Irgendwo habe ich gelesen, dass dass es Unternehmen gibt, die Negatives ausblenden. So komme ich, misstrauisch wie ich bin, auf die Idee, dass ich etwas geschrieben habe, was WordPress nicht gefällt und dass sie mich daher überhaupt ausbremsen wollen. Kann so etwas sein? Schauen Sie selbst:
https://autorenseite.wordpress.com/blogs/
Bei Blog.de jedenfalls hat es so etwas nicht gegeben. Man war immer offen für kritische Stimmen, obwohl man manche nach den AGB nicht hätte veröffentlichen müssen. Dafür zolle ich Blog.de hohen Respekt. Schade, dass es bald zu Ende geht!

5 Kommentare zu „Zensur bei WordPress?

  1. hahaha…duuu hast sorgen…

    mich haben auch nicht und nie ALLE geliebt…

    nur :

    mir genügten 79 millionen ( unausgesprochen)…

    auf den rest von 1 million solltest – wie ich auch du – gern verzichten …( können …)

    oder ?? haben wir es denn – noch – nötig ??

    fragt die ostsee

    1. Hallo Jeens-Huuugooo,
      danke für Deinen Kommentar, aber es geht nicht ums liebhaben (dafür reicht mir mein Weib), sondern um das Zensieren.
      Gruß aus den sonnigen Bergen

      1. weiss ich doch…

        frage dich und mich…..ABER !!!

        wenns denn sooo wäre…

        WIE…und NACH WELCHEN KRITERIEN wirds denn gemacht

        und

        TECHNISCH GGF.W I E DENN ??

        sag mal was

        gruss jens

      2. Also ich bin in solchen Dingen eine Niete und kann Dir das nicht erklären. Wahrscheinlich suchen die als Stichworte mal raus „WordPress“ und „schlecht“ und dann wird automatisch die Tag-Funktion ausgeschaltet.
        (Wie Fritzchen (=Judex) sich das Internet vorstellt).

      3. denke…..bei den heutzutage in büroetagen vorherrschenden intellent..hahaha quotienten…

        daaa wirds denn wohl soo sein….wie du sagst..

        kannste dir auch jetzt vorstellen…was denn der
        snowdon – jetzt in moskau -damals bei der nsa
        durchgemacht hat ???

        denn dort gibts doch auch nicht wesentlich m e h r
        von solchen…die d a s wirklich können…

        stelle mir vor..ich bekäme dorthin einen marschbefehl
        und
        müsste dort – wie an zig anderen stellen – meine jahre abdienen..

        dann
        am besten gleich griff zum colt….hahaha oder flasche

        gruss bei nebel
        jens an der ostsee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.