Für Führer, Volk und Vaterland

Heute bin ich schon um 4.00 Uhr aufgestanden und war bei Sonnenaufgang auf dem Hochfelln, dem schönsten Aussichtsberg Bayerns.
20150702_074832~1
Unten liegt der herrliche Chiemsee.
Jedes Mal komme ich an dieser Gedenktafel vorbei, auf der einmal stand: „Für Führer, Volk und Vaterland.“
Führer~1
Den Führer hat man allerdings heraus gemeißelt. Inzwischen ist die Tafel kaum noch zu lesen und wird wohl bald ganz verwittern.
Was waren das doch damals für andere Zeiten. Man stelle sich vor, für einen in Afghanistan gefallenen Soldaten hätte man eine Tafel angebracht mit der Aufschrift: „Für Merkel, Volk und Vaterland.“ Wahrscheinlich wird dort etwas über Frieden und Freiheit stehen. Man versucht halt in beiden Fällen dem Tod einen Sinn zu geben. Nur fällt das wohl nicht nur mir schwer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.