Papstbild aus 17.000 Kondomen

Manchmal wundere ich mich, was den Leuten so alles einfällt, um bekannt zu werden. Gerade hat eine Künstlerin ein Papstbild aus 17.000 Kondomen gefertigt und schon ist sie überall in den Schlagzeilen:
http://web.de/magazine/panorama/papst-bild-kondomen-erregt-gemueter-30738728
Natürlich erfahren wir auch, dass das nächste Werk der Künstlerin schon in Arbeit ist: Es heißt „Eggs Benedikt“. Sicherlich wird das auch wieder ein Skandal.

Tja, was sollte ich denn tun, um meine Bücher bekannter zu machen? Nichts! Ich vertraue ganz einfach auf die Mund-zu-Mund-Propaganda und meine Homepage: https://autorenseite.wordpress.com/

Verboten neu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..