Verdammt – diese Weiber!

Was für eine Schlagzeile müssen wir da in den Salzburger Nachrichten lesen: „Weibliches Geschlechtshormon steigert Aufmerksamkeit.“ Sollen sich Männer nun in Zukunft das weibliche Sexualhormon Progesteron spritzen lassen? Nein, liebe Männer, so weit muss es nicht kommen. Wenn Sie den Artikel in den Salzburger Nachrichten weiter lesen, werden Sie beruhigt sein. Frauen haben ihren Zyklus, also mal mehr Progesteron und mal weniger. Es gilt also für Männer: Wenn Sie etwas bei Frauen erreichen wollen, nutzen Sie die Phase mit dem niedrigeren Progesteron-Pegel. Wie man das raus kriegt? Fragen Sie erfahrene Männer, beispielsweise mich.
Wie es Männern mit ihrem Aufmerksamkeitsdefizit geht, sehen Sie in dieser eindrucksvollen Bildergalerie.

Ein Kommentar zu „Verdammt – diese Weiber!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.