Wir armen Männer: Bei den Frauen blitzt es ständig

Die Rede ist hier nicht von der Polizei, die Raserinnen blitzt, sondern von einer völlig anderen Art von Blitzen. Fast täglich sehen wir Frauen, die sich als Busenblitzerinnen fotografieren lassen, sofern sie nicht sowieso ihre Brüste offen zur Schau stellen. Es ist schon sehr merkwürdig, dass immer dann, wenn einer Frau der Busen aus dem BH fällt, Fotografen zur Stelle sind. Ähnlich verhält es sich mit den Höschenblitzerinnen: Kaum steigen sie aus dem Auto, sind schon Fotografen da, um ihnen unter den Rock zu fotografieren. Seltsam ist auch: Je winziger der Slip ist, umso mehr ist die Frau der Gefahr ausgesetzt, dass ein Windstoß ihren Rock in die Höhe hebt. So sieht es jedenfalls auf den Fotos aus, die den Anschein des Zufälligen vermitteln sollen. Tatsächlich dürften aber wohl eigens Windmaschinen aufgestellt worden sein, um das Höschenblitzen im Bilde festhalten zu können.
Wir Männer schauen bei dieser Selbstdarstellung von Frauen nur dumm: Was haben wir dem entgegen zu setzen? Uns geht es wie der alten Frau Schwarzer, die auch nichts mehr zum Blitzen-lassen hat. Aber sie distanziert sich sowieso von dieser Art von Selbstdarstellung der Frauen – völlig zu Unrecht. Frauen haben nicht nur durch solche Zur-Schau-Stellungen, sondern überhaupt mehr Chancen im Leben als Männer: Sie können einen reichen Mann heiraten und/oder in den Beruf gehen; sie können, wenn sie gut aussehen, durch ein paar Fotos oder Schritte auf dem Catwalk viel Geld verdienen, Männer können das nicht, abgesehen von ein paar gering verdienenden Ausnahmen.
Aber wir Männer gönnen das natürlich den Frauen, ohne neidisch zu sein. Nur Frau Schwarzer wird weiter meckern. Doch auf die hört sowieso keiner mehr, nicht einmal die Emanzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.