Verheimlichen uns die Bischöfe etwas?

Ich hatte im Radio gehört, dass sich die Bischöfe treffen. Die Themen wurden kurz umrissen: Hochschulförderung, Euthanasie und Sterbehilfe. Es wurde ausdrücklich betont, dass die Initiative aufbegehrender Pfarrer nicht Gegenstand der Tagung ist. Wer aber die Kirche kennt, weiß, dass gerade Letzteres wohl das Hauptthema sein dürfte. Mich hat nun interessiert, was bei nun dem Treffen herausgekommen ist. Ich habe also in die Suchmaschine die Worte „Bischöfe Treffen Freising“ eingeben. Und die ersten Treffer waren diese:

„Private Erotik-Kontakte – in Freising
Kostenlos und geil!
Single in Freising? – Du bist allein in Freising?
Chatte hier mit Singles in der Nähe
Single in Freising? – Noch allein in Freising?
Chatte hier mit Singles in der Nähe
Bischöfe Schnäppchen
Jetzt oder nie: Bischöfe Riesenauswahl stark reduziert!“

Da habe ich doch gestaunt. Wie kann es denn so etwas geben? Da sollten sich die Bischöfe doch ein Beispiel an Frau Wulff nehmen und das beanstanden.
Immerhin habe ich nun in Erfahrung bringen können, dass die Bischöfe heute Nachmittag das Ergebnis ihrer Tagung bekannt geben wollen.
Wir aber wissen jetzt schon, was heraus kommt: „kein Geld!“ Ablehnung von Euthanasie und Sterbehilfe, Schweigen zu den Veränderungswünschen von Priestern. (Was das Geld anbetrifft, klicken Sie hier!
Die Bischöfe haben offenbar noch nicht mitbekommen, dass diese Veränderungen auf Ebene der Gemeinden vielfach schon stattgefunden haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.